HeXXen 1733: "Die Hexenjäger von Stromberg" – Neues Hörbuch ab heute bei Audible und BookBeat erhältlich!

Verfasst von Mario Weiß am 4. November 2022
Bildquelle: YKP/Ulisses Spiele GmbH
Teil 3 unserer Kurzgeschichtenreihe "Archiv des Wächterbundes" aus der Welt von Hexxen 1733 ist ab heute digital erhältlich. "Die Hexenjäger von Stromberg" wird euch vorgelesen von Toni Michael Sattler. Vielen Dank an Ulisses Spiele GmbH!
Download bei Audible:
Download bei BookBeat:
"Hexenjäger ruhen nicht.
Aus den Archiven des Wächterbundes kommt diese aufregende Erzählung in der Welt des populären deutschen Rollenspiels HeXXen 1733.
Im Dreißigjährigen Krieg öffnete sich ein Tor zur Hölle, und die Menschheit muss sich seither mit Hexen, Vampiren, Dämonen und anderen widernatürlichen Bestien herumschlagen. Einer der Kämpfer gegen das Böse ist Franz Egon von Wendt, ein betagter, aber erfahrener Jäger, der noch eine letzte Hexe zur Strecke bringen soll, bevor er seinen verdienten Ruhestand genießen darf. Siegesgewiss begeben er und seine Leute sich auf die Jagd in die Tiefen des Waldes – doch die Hexe ist nicht die einzige Gefahr, die dort lauert.
Aus der Feder von Simon Ludger Helmers stammt diese kurzweilige Geschichte aus den düsteren Deutschen Landen von HeXXen 1733."
Musik: Stephan Kerscher
Coverbearbeitung: Marco Rubenbauer
IA IA REX GILVUS!

Vorheriger Artikel: "Das Irrenhaus" – der 6. Teil der Blackstone Chroniken ab heute bei Audible erhältlich!